Schiedsrichter-Jahresabschlussversammlung 2024

Am 03.06.2024 fand die Jahresabschlussveranstaltung der Schiedsrichterinnen und Schiedsrichter des NFV-Kreis Verden statt.

Daniel Ballin und Bilel Bourkhis führten im Vereinsheim des TSV Uesen gemeinsam durch die Veranstaltung. Zunächst richtete allerdings der Kreisvorsitzende, Kurt Thies, einige Grußworte an die Gemeinschaft und blickte auf eine Saison zurück, die aus Sicht der Schiris einen Trend in die richtige Richtung aufweist. Der KSA verabschiedete außerdem sein langjähriges Mitglied Sönke Schlemmer, bei dem wir uns an dieser Stelle für die vertrauensvolle Zusammenarbeit bedanken möchten.

Als positive Neuigkeit konnte von einem Zuwachs von aktiven Schiedsrichtern im vergangenen Jahr von ca. 22 % berichtet werden. Dieser Personalgewinn macht möglich, dass im kommenden Jahr neben der 3. KK der Herren auch die U13-Junioren wieder mit neutralen SR besetzt werden können. Ein Grund für den großartigen Erfolg in dieser Hinsicht ist u.a. ein neues Modell der Anwärterlehrgänge, bei dem sich mehrere Vereine aus einer Region zusammenschließen und die Organisation des Lehrgangs in Absprache mit den Lehrwarten Daniel Ballin und Bastian Grimmelmann gestalten. Von diesen wurden in dieser Saison ganze vier Lehrgänge durchgeführt, mit denen insgesamt 70 neue SR ausgebildet werden konnten.

Ein besonderer Dank gilt außerdem dem TSV Uesen, bei dem die Schiedsrichterinnen und Schiedsrichter ihr "neues Zuhause" gefunden haben und dort auch in Zukunft ihre Lehrabende veranstalten werden.

Im Anschluss führte der KSA folgende Ehrungen durch:

SR des Jahres: Swen Drewes

Jung-SR des Jahres: Mohamad Abu Naser

10 Jahre SR-Tätigkeit:
Marcus Hüneke, Martin Puls, Deniz Kunc, Armin Liebling, Sönke Schlemmer

15 Jahre:
Niklas Langscheid, Mehmet Kunc, Stefan Hamann

20 Jahre:
Oliver Gallo, Bilel Bourkhis, Siegmund Mannig

25 Jahre:
Ziad Leilo, Georg Reetz, Olaf Tödter

30 Jahre:
Frank Peter Adam

35 Jahre:
Manfred Blank

40 Jahre:
Ismail Akpinar