14.02.2020

Tolle Patzierungen der A/B/C-Juniorenteams auf Bezirks- und Landesebene im Futsal

Autor / Quelle: Gerd Rasche

5. Platz des JFV Verden/Brunsbrock U17 bei der Futsal-Niedersachsenmeisterschaft

Die Kreisverdener Teams JSG Baden/Etelsen U19, JFV Verden/Brunsbrock U17 und JFV Verden/Brunsbrock U15 präsentierten sich bei den Bezirks- und Niedersachsenmeisterschaften im Futsal in toller sportlicher Form und erzielten ausgezeichnete Platzierungen.

C-Junioren-HBM am 01.02.2020 im Fußballkreis Stade (in Apensen und Harsefeld):
Das U15-Team des JFV Verden/Brunsbrock gewann drei Vorrundenspiele (Lüneburger SK Hansa 4:0, SG Langlingen/Bröckel 5:0, JFV Buxtehude 1:0)  und spielte im letzten Vorrundenspiel gegen die JSG WNK 2:2. Als Sieger der Vorrundengruppe A unterlag die Mannschaft im Halbfinale dem JFV A/O/Heeslingen (Zweiter der Vorrundengruppe B) mit 0:2 Toren. Im kleinen Finale besiegte das U15 Team des JFV Verden/Brunsbrock anschließend die JSG WNK mit 2:1.

B-Junioren-HBM am 02.02.2020 im Heidekreis (alle Spiele in Schneverdingen):
Nach einer super Vorrunde, alle vier Vorrundenspiele wurden gewonnen (JFV Union 5:0, VFL Westercelle 6:2, SV Drochtersen/Assel 4:2, TV Jahn Schneverdingen 3:0), setzte das U17-Team des JFV Verden/Brunsbrock im Halbfinale mit 2:0 Toren gegen den MTV Treubund Lüneburg durch. Das spannende Finale gegen FC Eintracht Cuxhaven gewann der JFV Verden/Brunsbrock letztlich verdient mit 3:1 Toren und qualifizierte sich als Futsal-Hallenbezirksmeister für die Teilnahme an den Futsal-Niedersachsenmeisterschaften am Folgewochenende.

Futsal-Niedersachsenmeisterschaft der B-Junioren am 09.02.2020 in Salzgitter:
Die Futsal-Landesmeisterschaften werden traditionell im Hammes-Modell durchgeführt – nach vier Spielrunden steht der neue Futsal-Niedersachenmeister fest. Die U15-Mannschaft des JFV Verden/Brunsbrock erwischte einen guten Start und gewann ihr erstes Spiel mit 5:2 Toren gegen den JFV Leer. In der 2. Spielrunde traf  das Team auf den VFB Peine und unterlag mit 2:5 Toren. In der 3. Spielrunde setzte sich das Kreisverdener Team wieder klar mit 4:1 gegen die JSG Schöningen/Königslutter durch. In der abschließenden und entscheidenden Spielrunde war man letztlich chancenlos und unterlag dem TSV Pattensen mit 0:5.
Futsal-Niedersachsenmeister 2019/2020 der B-Junioren wurde der TSV Pattensen vor dem JFV Leer. Beide Teams vertreten jetzt den NFV bei den Futsal-Meisterschaften des Norddeutschen Fußballverbandes. Für das U15-Team des JFV Verden/Brunsbrock sprang letztlich der 5. Platz heraus - ein gutes Ergebnis für den NFV Kreis Verden.

A-Junioren-HBM am 09.02.2020 im Fußballkreis Verden (Sporthallen BBS I und A-W-H):
Für den ausrichtenden NFV Kreis Verden hatten sich die JSG Baden/Etelsen und der FSV Langwedel-Völkersen für die Teilnahme an den Futsal-Bezirksmeisterschaften qualifiziert. Das U19-Team des FSV Langwedel-Völkersen hatte bereits in den Vorrundenspielen der Gruppe B sportlich keine Chance. Für die U19-Mannschaft der JSG Baden/Etelsen lief es entscheidend besser. In der Vorrunde gab zwei Siege (FC Este 2012 2:1, JSG Wörpetal 2:0), ein Unentschieden (3:3 gegen die JSG Heidmark) sowie eine Niederlage (1:2 gegen den SV Drochtersen/Assel). Als Zweitplatzierter der Vorrundengruppe A traf man im Halbfinale auf den VSK Osterholz-Scharmbeck. Das Kreisverdener U19-Team konnte überraschender Weise kämpferisch sehr gut mithalten und verlangte dem Landesligateam alles ab. Nach Chancen auf beiden Seiten und einem sehr starken Keeper im JSG-Tor gelang dem Osterholzer Team dann doch noch der entscheidende Siegtreffer (Endergebnis 1:0). Im kleinen Finale setzte die JSG Baden/Etelsen U19 ihre kämpferische Spielweise aus dem Halbfinalspiel fort und bezwang den JFV Staleke verdient mit 4:3 Toren.

Zurück
Seite zuletzt aktualisiert am: 07.04.2020

Regionale Partner