22.10.2020

Erfolgreiche Mannschaften beim VGH-Fairness-Cup

Drei Mannschaften unter den ersten 13 von 957 teilnehmen Herren-Mannschaften im NFV-Bereich.

3. TSV Thedinghausen

8. TSV Uesen

13. FSV Langwedel-Völkersen II

Die 1. Herren des TSV Uesen wurde für ihr außerordentlich faires Abschneiden in der abgebrochenen Saison 2019/2020 als Regionalsieger des VGH Direktionsbereiches Bremen geehrt. In 12 Partien erhielt die Mannschaft von Trainer Benjamin Nelle im Schnitt weniger als eine gelbe Karte pro Spiel. Niedersachsenweit bedeutet das Platz 8 von 957 teilnehmenden Mannschaften. Insgesamt erhielt die Mannschaft Geldpreise in Höhe von 1700,00 €, zusätzlich dazu durfte sie sich über sechs Fußbälle von der VGH sowie drei Bälle vom NFV Kreis Verden freuen.

Der TSV Thedinghausen bekommt als dritter zusammen mit dem ersten und zweiten Sieger des VGH-Fairness-Cups eine besondere Ehrung zu einem späteren Zeitpunkt.

Wir gratulieren allen recht herzlich und wünschen ein ebenso gutes Gelingen für die aktuelle Saison!

Auswertung VGH-Fairness-Cup 2019/2020

Zurück
Seite zuletzt aktualisiert am: 13.11.2020

Regionale Partner