09.08.2021

14 neue Trainer mit C-Lizenz

Endlich.......endlich geschafft, dachte sich Harald Rehorst. Im Januar 2020 hatte er mit seinem C-Lizenz Lehrgang in Kirchlinteln begonnen. Bis Anfang März 2020 waren die Profile "Basis" und "Kinder" geschafft. Dann kam der Lockdown und damit eine Unterbrechung von 7 Monaten. Im Oktober 2020 konnte der Lehrgang fortgeführt, aber noch nicht beendet werden. Nachdem 2/3 des Profiles "Jugend" erreicht war, mußte der Lehrgang erneut unterbrochen werden. Erst im Juni 2021 war die gesundheitliche Lage so stabil, dass er abgeschlossen werden konnte. Am 18. Juli 2021 konnte dann letztendlich als Abschluss die praktische Prüfung durchgeführt werden.

Die Sportanlage des TSV Brunsbrock mit seinen drei Fußballplätzen bot ideale Bedingungen. Die JFV Verden/Brunsbrock stellte zwei Jugendmannschaften sowie die JSG Dauelsen/Walle eine Jugendmannschaft als Propanden. Die Prüfer Ulf Drewes, Harald Rehorst, Bastian Reiners und Klaus Intemann bescheinigten allen 14 Teilnehmern gute Leistungen, so dass jedem die C-Lizenz erteilt werden kann.

Die Prüfung haben bestanden: Lea Schloo ( TSV Dannenberg), Stefan Findeklee ( TSV Uesen) , Yilmaz Kadah ( FC Verden 04), Uwe Franciszczack-Mangold, Felix Röhrs ( beide MTV Soltau), Daniel Kolf, Marius Ostwald (beide TB Uphusen), Lukas Lamping ( TV Jahn Schneverdingen), David Lehmann, Maik Peters ( beide SV Viktoria Rethem), Phillip Porsch, Peter Wulf ( beide TSV Dauelsen), Nils Vierkant ( TSV Brunsbrock), Oliver Schulz ( SV Eintracht Fallingbostel).

Zurück
Seite zuletzt aktualisiert am: 21.09.2021

Regionale Partner