Veranstaltungen / Termine


Lehrabende

Die Schiedsrichter müssen fünf Lehrabende während einer Saison besuchen. Die Lehrabende finden in der Regel jeden 1. Montag im Monat statt. Die Termine können sich aber durch Besonderheiten (z. B. Feiertag o. ä.) verschieben. Der Dezember-Lehrabend beginnt traditionell mit einem Knippessen. Vor dem Mai-Lehrabend findet in Dauelsen (Berufsbildende Schulen) eine Leistungsprüfung statt. Anschließend müssen im Gasthaus Klenke noch 30 Regelfragen beantwortet werden.
 

Grillabend

Im Sommer nach der Saison treffen sich die Schiedsrichter mit ihren Lebenspartnern zum Grillen. Bei einem Bratwurst und leckeren Steaks (vom Schwein oder Pute) und einem frischgezapften Bier plaudert man über die Erlebnisse bei Spielleitungen. Natürlich gibt es auch alkoholfreie Getränke. Für die Verpföegung wird eine Unkostenpauschale von 5 Euro erhoben.

Der nächste Grillabend findet am 17. August 2018 (Vereinsheim TSV Bassen) statt.

Wintervergnügen (Kohl- und Pinkeltour)

Anfang des Jahres veranstalten die Schiedsrichter ein Wintervergnügen (Kohl und Pinkeltour). Die Schiedsrichter mit ihren Lebenspartnern treffen sich bei Glühwein und marschieren gemeinsam zum Austragungsort. „Jung und alt“ feiern bei Musik und Tanz gemeinsam den Kohlball. Das Essen und die Getränke sind in der Pauschale pro Person enthalten. Der Festauschuss stellt eine große Tombola zusammen und jedes Los gewinnt.

Wir treffen uns am 13.  Januar 2018 im Gasthaus Klenke.
Details werden bei Bekanntwerden hier veröffentlicht.

Seite zuletzt aktualisiert am: 14.08.2017

Regionale Partner